Zeesboote

Newsblog-Archiv

2015

(14 articles)

2014

(9 articles)

Newsblog


Rostock, den 21.04.2017 - 09:00 Uhr

 

- Franz Freitag; Gastwirt der Kultkneipe "Zum kleinen Inselblick" verstorben -


Rostock, den 29.03.2017 - 09:00 Uhr

 

- Ekkehard Rammin "Vater der Zeesboote" in Stettin mit dem Kazimierz Haska Preis ausgezeichnet -


Rostock, den 12.02.2017 - 17:00 Uhr

 

Ein echtes Original ist von uns gegangen. Hellmuth "Müther" Bauer aus Bodstedt war einer der letzten Fischer an der vorpommerschen Küste, der noch von Kindesbeinen an in das Zeesenerhandwerk hineingewachsen ist. Er hat uns kurz nach Beginn des Jahres, am 11. Januar 2017, verlassen.


Rostock, den 18.01.2017 - 07:00 Uhr

 

Liebe Zeesbootfreunde,

das Wintertreffen der Zeesbootklasse findet am 11.03.2017 um 14:00 Uhr statt. Gastgeber ist wie immer die Kur- und Tourismus GmbH im Kurhaus Zingst.


Rostock, den 22.11.2016 - 21:15 Uhr

 

Der aus Stralsund stammende ehemalige Fischer Erwin Kagelmacher verstarb bereits am 22. Juli 2016 im Alter von 87 Jahren. Erwin war einmal Bootseigner von STR. 6, der heutigen FZ 110 „Fortuna“.


Rostock, den 28.10.2016 - 10:00 Uhr

 

Zeesbootenthusiasten  haben für das Jahr 2017 die Wahl zwischen zwei verschiedenen Kalendern.


Rostock, den 22.07.2016 - 12:00 Uhr

 

Votivschiffe wurden meist von schiffbrüchigen Seeleuten aus Dankbarkeit für die Rettung aus Seenot gestiftet. Bei einem der beiden in der kleinen Inselkirche zu Kloster gezeigten Schiffe handelt es sich jedoch um eine Gabe des namenhaften Leipziger Modellbauers Helmut Koy.


Rostock, den 10.03.2016 - 09:45 Uhr

 

Eigentlich hoffte ich, dass die Zeit des Abschiednehmens vorüber ist. Nun habe ich leider erst gestern erfahren, dass ein Freund verstorben ist, der im vergangenen Jahr viel Zuarbeit zu diesen Seiten geleistet hat - Willi Frankenstein.


Rostock, den 20.02.2016 - 18:00 Uhr

 

Wie ich erst in dieser Woche erfahren habe, verstarb am 25.01.2016 mit Karl Kollwitz aus Vitte einer der letzten Hiddenseer Zeesenfischer.


Rostock, den 19.01.2016 - 22:00 Uhr

 

Anfang Dezember 2015 verstarb der Neuendorfer Fischer Max Gau im Alter von 88 Jahren. Max ist mir durch jahrelange Kontakte zu einem guten, fast väterlichen Freund geworden. Neben ihm gibt es nur noch eine Hand voll ehemaliger Fischer, welche die Geschichte der beiden Neuendorfer Fischerpartien und der später folgenden Bootsgemeinschaften wiedergeben können.

Aktuelle Beiträge

Newsbox


06.04.2017 Helmut Olszak in Berlin verstorben
Mit Helmut Olszak ist am 16.03.2017 ein Freund und ausgezeichneter Fachmann auf dem Gebiet der Deutschen Kleinschifffahrt und des traditionellen Bootsbaus an der südlichen Ostseeküste verstorben. Helmut war in seinem Metier als Modellbauer, Vermesser und Zeichner tätig. In den letzten Jahren trat er auch als Autor in Erscheinung, indem er sein umfangreiches Wissen und das zusammengetragene Material in diversen Veröffentlichungen verarbeitete.

Weiterlesen.....

 

Besucherstatistik

Heute 1

Gestern 53

Woche 169

Monat 1476

Insgesamt 131702

Aktuell sind 17 Gäste und keine Mitglieder online