Registriernummer/Bootsname:

Klasse: Große Klasse
Status: "unter Segeln"

FZ 38 < INGE >

 
 

Allgemeine Bootsdaten

Baujahr: 1912
Bauwerft: Bootswerft Carl Holzerland sen. / Barth
Rumpfausführung: Spitzgatt, konvexer Vorsteven
Beplankung: Eiche - kraweel
Rumpflänge über Steven: 10,60 m
Länge über alles (l.ü.a.): 15,20 m
Rumpfbreite über Scheuerleiste: 3,30 m
Tiefgang (ohne/mit Schwert): 0,80 m / 1,80 m
Verdrängung: 8 Tonnen
Takelung: Ketsch
Segelfläche: 94 m2

Motorisierung

  1 Zyl. Drot (13 PS)
  2 Zyl. Schönebecker 2 NVD 14 - DM20 (22 PS)
 aktuell Volvo Penta (27 PS)

Überholung

   

Eigner-/Bootshistorie

Heimathafen Reg.-Nr./Name Zeitraum Bemerkung
      1912- als Zeesboot
Peter Dettmann Pruchten PRU. 5        -1938 als Zeesboot
Ewald Moritz Bodstedt BOD. 11, BOD.1 Inge 1938-1970 als Zeesboot
Wolfgang Gräfe Zingst P-906 Seehund 1970-1981 als Fahrgastschiff
Herr Schneider Wustrow FZ 38 Seehund, Flunder 1981-1985 als Traditionsboot
Düngemittelwerk Poppendorf Wustrow FZ 38 Flunder, Inge 1985-1990 als Traditionsboot
Hubertus Hasse MH Rostock FZ 38 Inge 1990-2016 als Traditionsboot
Uwe Wenzel Bodstedt FZ 38 Inge 2016-2020 als Traditionsboot
Nico Schüning   FZ 38 Inge 2020- als Traditionsboot

Allgemeine Anmerkungen

Autor Timm Stütz hat in seinen Büchern "Braune Segel im Wind" sowie "Erlebniswelt Zeesenboote" dem Bodstedter Zeesenfischer Ewald Moritz ein bleibendes Denkmal gesetzt.
Ewald Moritz war auf Südostrügen bei den Fischern unter dem Ökelnamen "Ernst Lauterbach" bekannt.

Nach dem Fischereieinsatz fuhr das Boot in den 70er Jahren in Zingst als Fahrgastschiff unter dem Namen "Seehund".
Unter Eigner Hubertus Hasse war der Museumshafen Rostock jahrelang der Heimathafen des ehemaligen Bodstedter Zeesbootes. Seit 2016 befand sich "Inge" unter Bootseigner Uwe Wenzel wieder in den heimischen Gefilden am Bodstedter Bodden.

Gegen Ende der Saison 2020 wurde Inge an einen neuen Eigner abgegeben. Es bleibt abzuwarten, wohin dieser den stark überholungsbedürftigen Bootsrumpf verbringen wird.

 

© 2005-2013 Braune-Segel.de

Aktuelle Beiträge

  • Erinnerung an Hans Dade

    Rostock, den 02.11.2020 - 15:30 Uhr Ich möchte heute an einen Fischer erinnern, der ein ganzes Menschenleben lang zum Bild des Althäger Hafens gehörte. Es handelt sich um Hans-Joachim Dade. Er ist bereits im April 2018 verstorben.

    Weiterlesen...

Besucherstatistik

Heute 63

Gestern 184

Woche 247

Monat 63

Insgesamt 467040

Aktuell sind 15 Gäste und keine Mitglieder online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.