Registriernummer/Bootsname:

Klasse: Kleine Klasse
Status: "unter Segeln"

FZ 69 < KLARA >

 
 

Allgemeine Bootsdaten

Baujahr: 1988 
Bauwerft: auf der Årøsund-Bootswerft von Johannes Heebøll gebaut -Insel Arø (DK) 
Rumpfausführung: Spitzgatt, konvexer Vorsteven 
Beplankung: geklinkert 
Rumpflänge über Steven: 8,82 m 
Länge über alles (l.ü.a.):  
Rumpfbreite über Scheuerleiste: 3,35 m 
Tiefgang (ohne/mit Schwert): 0,80 m 
Verdrängung:  
Takelung: Ketsch 
Segelfläche: ca. 60 m² 

Motorisierung

1.  Saab 

Überholung

2011  Das Boot erhält auf der Werft Rammin ein neues Stabdeck 

Eigner-/Bootshistorie

Eigner Heimathafen Reg.-Nr./Name Zeitraum Bemerkung
Tilman Muthesius  Stralsund  FZ 69 Klara  1988-2004  als Traditionsboot 
Franziska u. Sebastian Fahr-Brix  Wustrow  FZ 69 Klara   2004-  als Traditionsboot 

Allgemeine Anmerkungen

Die "Klara" wurde in Dänemark gebaut. Dort werden Zeesboote als Drivkvase oder Aledrivkvase bezeichnet (Ale = Aal, Driv = Driften/Treiben, Kvase = Quase).

Besonderheit: Das Boot besitzt beidseitig je ein Kimmschwert. Diese Schwerter werden von der Ruderposition aus bedient.

 

© 2005-2013 Braune-Segel.de

Aktuelle Beiträge

  • FZ 92 "Traudi" schwimmt wieder

    Rostock, den 18.07.2020 - 13:30 Uhr Seit Anfang Juni diesen Jahres, reiht sich ein auf den ersten Blick gar nicht wie ein Zeesboot wirkender Segler in die Kulisse der gut besuchten Fischgaststätte am Ufer des Ribnitzer Sees ein.

    Weiterlesen...

Besucherstatistik

Heute 370

Gestern 172

Woche 1350

Monat 2003

Insgesamt 423727

Aktuell sind 24 Gäste und keine Mitglieder online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.