Zeesbootregister

 
 

Registriernummer/Bootsname:

Klasse: Kleine Klasse
Status: "unter Segeln"

FZ 107 < KATHARINA >

 
 

Allgemeine Bootsdaten

Baujahr: 1981/82
Bauwerft: von Fischer Werner Suhr / Pruchten - als Motorboot gebaut 
Rumpfausführung: Spitzgatt, konvexer Vorsteven
Beplankung: Eiche - geklinkert
Rumpflänge über Steven: 9,20 m
Länge über alles (l.ü.a.):  
Rumpfbreite über Scheuerleiste: 3,10 m
Tiefgang (ohne/mit Schwert): 0,90 m
Verdrängung:  
Takelung: Ketsch
Segelfläche: 65 m2

Motorisierung

1. Warynski (Polen)
2. Volvo MD 22 (55 PS)

Überholung

2010-2011 Umbau zum Zeesboot durch Mitarbeiter des CJD auf der Werft Rammin in Barth 

Eigner-/Bootshistorie

Eigner Heimathafen Reg.-Nr./Name Zeitraum Bemerkung
Reinhard Jahnke  Stralsund Ilsebill 1982-1993 als Sportboot/Motorboot
Karl-Heinz Daetz Wieck a. Darss Rosel 1993-2010 als Sportboot/Motorboot 
CJD Ribnitz-Damgarten FZ 107 Katharina 2010- als Traditionsboot

Allgemeine Anmerkungen

Am 29.04.2011 wurde das Boot auf dem Gelände der Werft Rammin auf den Namen "KATHARINA" getauft. Dieser Name steht für die heilige Katharina von Siena (1347-1380), welche 1999 vom Papst zur Patronin Europas erhoben wurde. Als Taufpatin fungierte die stellvertretende Bürgermeisterin von Ribnitz-Damgarten, Kathrin Meyer. Skipper des Bootes ist Wolfgang Heidrich.
Das Zeesboot soll dem CJD Ribnitz-Damgarten als Begegnungsstätte für Menschen mit u. ohne Behinderung dienen.

 

© 2005-2013 Braune-Segel.de

Aktuelle Beiträge

Newsbox

17.06.2019
Die Ergebnisse der Zingster Zees- u. Netzbootregatta vom 15.06.2019 befinden sich im internen Bereich. Wegen personenbezogener Daten (lt. DSVGO) sind diese nicht mehr öffentlich einsehbar.

Weiterlesen.....

Besucherstatistik

Heute 281

Gestern 262

Woche 543

Monat 6590

Insgesamt 257269

Aktuell sind 13 Gäste und keine Mitglieder online