Zeesbootregister

 
 

Registriernummer/Bootsname:

Klasse: Mittlere Klasse
Status: "unter Segeln"

FZ 28 < WODAN >

Allgemeine Bootsdaten

Baujahr: 1935
Bauwerft: Jarling-Werft / Freest
Baunummer: 247
Rumpfausführung: Spitzgatt, konvexer Vorsteven
Beplankung: Eiche - geklinkert
Rumpflänge über Steven: 9,90 m
Länge über alles (l.ü.a.):  
Rumpfbreite über Scheuerleiste: 3,30 m
Tiefgang (ohne/mit Schwert): 1,00 m
Verdrängung:  
Takelung: Ketsch
Segelfläche: 75 m2

Motorisierung

1937 (1. Motor) NUK Glühkopfmotor (15 PS)
   
nach 1976 2 Zyl. Schönebecker 2 NVD 14 - DM20 (20 PS)
  Multicar MTS 50 (50 PS)
  Mercedes (68 PS)

Überholung

1978-1980 Generalreparatur

Eigner-/Bootshistorie

Eigner Heimathafen Reg.-Nr./Name Zeitraum Bemerkung
Hans Will Weitendorf P 38 1935- als Zeesboot
Helmut Tramm Weitendorf POE. 038        -1975 letzter Zeesenfischer
Dr. Helmut Risch Wustrow FZ 28 Wodan 1975-1976  
Peter Schmieder Bodstedt FZ 28 Wodan 1976- als Traditionsboot

Allgemeine Anmerkungen

In einer amtlichen Bootsliste vom 28.02.1946 ist das halbgedeckte Fischereifahrzeug noch unter Bootseigner Hans Will erfasst.

Das Boot war, bevor es nach Bodstedt gelangte, bereits als Hühnerstall in einer Gartenanlage geendet (Motor war ausgebaut). Zum Verkaufspaket (1976) an Peter Schmieder gehörte ein Eichenholzkontingent für die Generalreparatur.

© 2005-2013 Braune-Segel.de

Aktuelle Beiträge

Newsbox

14.08.2018
Im Nordmagazin vom 11.08.2018, also am Wochenende der Hanse-Sail, gab es eine kurze Reportage von der "Vitura" FZ 72 (ab ca. Min. 19:45). https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/nordmagazin/Nordmagazin,nordmagazin54580.html

Weiterlesen.....

Besucherstatistik

Heute 5

Gestern 286

Woche 804

Monat 3558

Insgesamt 189408

Aktuell sind 58 Gäste und keine Mitglieder online