Zeesbootregister

 
 

Registriernummer/Bootsname:

Klasse: Große Klasse
Status: "unter Segeln"

FZ 39 < DÄNHOLM >

Allgemeine Bootsdaten

Baujahr: 1944
Bauwerft: Werft Carl Genseburg / Anklam
Rumpfausführung: Spitzgatt, konvexer Vorsteven
Beplankung: Eiche - kraweel
Rumpflänge über Steven: 11,30 m
Länge über alles (l.ü.a.):  
Rumpfbreite über Scheuerleiste: 3,55 m
Tiefgang (ohne/mit Schwert): 1,00 m
Verdrängung:  
Takelung: Ketsch
Segelfläche: 55 m2

Motorisierung

1. Motor HMG Diesel (15 PS)
  MWM (20 PS)
  TIH (ca. 30 PS)

Überholung

1992-1993 Teilüberholung bei Rammin & Söhne in Barth

Eigner-/Bootshistorie

Eigner Heimathafen Reg.-Nr./Name Zeitraum Bemerkung
Ernst Steinfurth Stralsund STR. 20 Fritz 1944-1968 letzter Zeesenfischer
Gerhard Scharfe Berlin FZ 39 Dänholm 1968-2017 als Traditionsboot
Dirk Rammin Barth FZ 39 Dänholm 2017- als Traditionsboot

Allgemeine Anmerkungen

Das Boot liegt zur Zeit beim Bootsservice Rammin an der Barthe, weil der Eigner verstorben ist.

FZ 39 war unter Eigner Gerhard Scharfe im Binnenrevier beheimatet. Da der Mast bei Brückendurchfahrten umgelegt werden musste, wurde das Rigg des Bootes verkleinert.

© 2005-2013 Braune-Segel.de

Aktuelle Beiträge

Newsbox

14.08.2018
Im Nordmagazin vom 11.08.2018, also am Wochenende der Hanse-Sail, gab es eine kurze Reportage von der "Vitura" FZ 72 (ab ca. Min. 19:45). https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/nordmagazin/Nordmagazin,nordmagazin54580.html

Weiterlesen.....

Besucherstatistik

Heute 5

Gestern 286

Woche 804

Monat 3558

Insgesamt 189408

Aktuell sind 62 Gäste und keine Mitglieder online