Zeesbootregister

 
 

Registriernummer/Bootsname:

Klasse: Kleine Klasse
Status: "unter Segeln"

FZ 69 < KLARA >

Allgemeine Bootsdaten

Baujahr: 1988 
Bauwerft: auf der Årøsund-Bootswerft von Johannes Heebøll gebaut -Insel Arø (DK) 
Rumpfausführung: Spitzgatt, konvexer Vorsteven 
Beplankung: geklinkert 
Rumpflänge über Steven: 8,82 m 
Länge über alles (l.ü.a.):  
Rumpfbreite über Scheuerleiste: 3,35 m 
Tiefgang (ohne/mit Schwert): 0,80 m 
Verdrängung:  
Takelung: Ketsch 
Segelfläche: ca. 60 m² 

Motorisierung

1.  Saab 

Überholung

2011  Das Boot erhält auf der Werft Rammin ein neues Stabdeck 

Eigner-/Bootshistorie

Eigner Heimathafen Reg.-Nr./Name Zeitraum Bemerkung
Tilman Muthesius  Stralsund  FZ 69 Klara  1988-2004  als Traditionsboot 
Franziska u. Sebastian Fahr-Brix  Wustrow  FZ 69 Klara   2004-  als Traditionsboot 

Allgemeine Anmerkungen

Die "Klara" wurde in Dänemark gebaut. Dort werden Zeesboote als Drivkvase oder Aledrivkvase bezeichnet (Ale = Aal, Driv = Driften/Treiben, Kvase = Quase).

Besonderheit: Das Boot besitzt beidseitig je ein Kimmschwert. Diese Schwerter werden von der Ruderposition aus bedient.

 

© 2005-2013 Braune-Segel.de

Aktuelle Beiträge

Newsbox

10.01.2019
Das Wintertreffen der Klassenvereinigung der Zeesboote findet am 10.02.2019 ab 14:00 Uhr im Kurhaus Zingst statt.

Weiterlesen.....

Besucherstatistik

Heute 51

Gestern 99

Woche 744

Monat 2767

Insgesamt 230209

Aktuell sind 15 Gäste und keine Mitglieder online