Zeesbootregister

 
 

Registriernummer/Bootsname:

Klasse: Kleine Klasse
Status: "unter Segeln"

FZ 89 < RERIK >

Allgemeine Bootsdaten

Baujahr: 1958 
Bauwerft: von Rudolf Schabbelt (Ökelname "Rutsch") in Kirchdorf/Poel gebaut 
Rumpfausführung: Spitzgatt, konvexer Vorsteven 
Beplankung: Eiche - geklinkert 
Rumpflänge über Steven: 9,30 m 
Länge über alles (l.ü.a.):  
Rumpfbreite über Scheuerleiste: 2,90 m 
Tiefgang (ohne/mit Schwert): 0,75 m / 1,25 m
Verdrängung: ca. 5 Tonnen 
Takelung: Ketsch 
Segelfläche: ca. 50,00 m² 

Motorisierung

1970 (1. Motor)  2 Zyl. Junkers 2 HK 65 (20 PS) 
2.  Nanni Diesel (21 PS) 

Überholung

1998/99 Generalüberholung (Eignerin, zusammen mit Bootsbauer Jürgen Thöbe) 

Eigner-/Bootshistorie

Heimathafen Reg.-Nr./Name Zeitraum Bemerkung
Reinhard Techel  Rerik  RER. 009 Rerik  1958-1998    letzter Zeesenfischer 
Liane Voigt  Born  Rerik 1998-2001  als Traditionsboot 
Liane Voigt
Ralf Lohmeyer 
Born
Wieck a. Darss 
Rerik  2001-2003  als Traditionsboot  
Ralf Lohmeyer  Wieck a. Darss  FZ 89 Rerik  2003-2014  als Traditionsboot
Patrik Albus Dierhagen FZ 89 Rerik  2014-  als Traditionsboot  

Allgemeine Anmerkungen

Fischer Reinhard Techel hat noch gelegentlich (zusammen mit seiner Frau Susanne) bis zum Jahr 1990 im Salzhaff gezeest. Er ist damit nachweislich der letzte aktive Zeesenfischer gewesen. (Quelle: Susanne Techel)

Die "Rerik" ist weitestgehend im Originalzustand erhalten. So ist z.B. auch noch der Fischkasten vorhanden. Ralf Lohmeyer machte mit dem Boot Ausflugsfahrten und abendliche Kranichfahrten vom Hafen Wieck aus.

Der Großmast hat eine Länge von 10,00 m. Seit Mitte 2008 besitzt die "Rerik" auch wieder einen Besanmast (Ketschtakelung).

 

© 2005-2013 Braune-Segel.de

Aktuelle Beiträge

Newsbox

21.11.2018
Die meisten Veranstaltungstermine für das Jahr 2019 wurden bereits eingestellt. Alle Angaben ohne Gewähr.

Weiterlesen.....

Besucherstatistik

Heute 138

Gestern 171

Woche 718

Monat 2118

Insgesamt 218679

Aktuell sind 8 Gäste und keine Mitglieder online