Registriernummer/Bootsname:

Kategorie: registriertes Fischereifahrzeug
Status: "unter Motor"

UMM. 6 < IRMGARD >

Allgemeine Bootsdaten

Baujahr: 1932
Bauwerft: Jarling-Werft / Freest
Baunummer: 230
Rumpfausführung: Spitzgatt, konvexer Vorsteven
Beplankung: Eiche - kraweel
Rumpflänge über Steven: 11,52 m
Länge über alles (l.ü.a.):  
Rumpfbreite über Scheuerleiste: 3,65 m
Tiefgang (ohne/mit Schwert):  
Verdrängung:  
Takelung:  
Segelfläche:  

Motorisierung

1.  
2. Motor EKM "Leipziger" (46 PS)

Überholung

   

Eigner-/Bootshistorie

Eigner Heimathafen Reg.-Nr./Name Zeitraum Bemerkung
Robert Hopp Waase/Ummanz UMM. 6 Irmgard 1932-  
FPG Ummanz Waase/Ummanz  UMM. 6 Irmgard          -1991 Reusen- u. Stellnetzfischerei 
Ummanz Fisch GbR
Bernd Hopp
Uwe Luchterbach
Jan Kuka
Waase/Ummanz  UMM. 6 Irmgard  1991- Eignergemeinschaft
Reusen- u. Stellnetzfischerei

Allgemeine Anmerkungen

UMM. 6 befindet sich noch im aktiven Fischereieinsatz (Reusen- u. Stellnetzfischerei).
Unter der Kielsohle des Bootes wurde ein hölzerner Loskiel angebraucht.

© 2005-2013 Braune-Segel.de

Aktuelle Beiträge

Besucherstatistik

Heute 110

Gestern 110

Woche 644

Monat 4492

Insgesamt 242149

Aktuell sind 8 Gäste und keine Mitglieder online