Zeesbootregister

 
 

Registriernummer/Bootsname:

Klasse: Kleine Klasse
Status: "unter Segeln"

FZ 69 < KLARA >

Allgemeine Bootsdaten

Baujahr: 1988 
Bauwerft: auf der Årøsund-Bootswerft von Johannes Heebøll gebaut -Insel Arø (DK) 
Rumpfausführung: Spitzgatt, konvexer Vorsteven 
Beplankung: geklinkert 
Rumpflänge über Steven: 8,82 m 
Länge über alles (l.ü.a.):  
Rumpfbreite über Scheuerleiste: 3,35 m 
Tiefgang (ohne/mit Schwert): 0,80 m 
Verdrängung:  
Takelung: Ketsch 
Segelfläche: ca. 60 m² 

Motorisierung

1.  Saab 

Überholung

2011  Das Boot erhält auf der Werft Rammin ein neues Stabdeck 

Eigner-/Bootshistorie

Eigner Heimathafen Reg.-Nr./Name Zeitraum Bemerkung
Tilman Muthesius  Stralsund  FZ 69 Klara  1988-2004  als Traditionsboot 
Franziska u. Sebastian Fahr-Brix  Wustrow  FZ 69 Klara   2004-  als Traditionsboot 

Allgemeine Anmerkungen

Die "Klara" wurde in Dänemark gebaut. Dort werden Zeesboote als Drivkvase oder Aledrivkvase bezeichnet (Ale = Aal, Driv = Driften/Treiben, Kvase = Quase).

Besonderheit: Das Boot besitzt beidseitig je ein Kimmschwert. Diese Schwerter werden von der Ruderposition aus bedient.

 

© 2005-2013 Braune-Segel.de

Newsbox

10.07.2019
Die Regattaergebnisse der 35. Wustrower Zeesbootregatta vom 06.07.2019 befinden sich im internen Bereich.

Weiterlesen.....

Besucherstatistik

Today 94

Yesterday 302

Week 871

Month 5402

All 263792

Currently are 57 guests and no members online