Die Klassenvereinigung der Zeesboote ist ein selbstloser Verein mit Sitz in Bodstedt.


Sie erfüllt ihren Zweck insbesondere durch folgende Aktivitäten:

- Führung des Registers der Klassenvereinigung
- Entwicklung und Betreuung der Klassenvorschrift
- Ideelle Unterstützung der sportlichen Nutzung der Zeesboote
- Betreuung der Zeesbootregatten und Archivierung der Regattaergebnisse
- Zusammenwirken mit allen Institutionen und Einrichtungen, welche die Aktivitäten der Klassenvereinigung unterstützen


Mitglied der Klassenvereinigung kann jede natürliche oder juristische Person werden, die Eigner eines Zeesbootes ist.


Die Mitgliedschaft ist beitragsfrei.


Vorstand der Klassenvereinigung der Zeesboote:

  1. Vorsitzender:   Nils Rammin  
  2. Vorsitzender:   Eckard Voss  
  Registerführer:   Uwe Grünberg  
  Öffentlichkeitsarbeit:   Uwe Grünberg  
  Schriftführer:   Martin Burr  
  Beisitzer:   Horst Grählert  


Klassenvorschriften
Klassenregister der Zeesboote
Recherche zum gegenwärtigen Bootsbestand

 

Aktuelle Beiträge

  • Traditionelle Zeesenfischerei im September

    Rostock, den 27.08.2019 - 14:30 Uhr   Vom 13.-15. September heißt es wieder "Traditionelle Zeesenfischerei zum Anfassen". Diese ist seit 2018 ein Bestandteil des Immateriellen Kulturerbes. Bis zu vier zum Zeesen aufgerüstete Zeesboote fischen wie zu alten Zeiten auf dem Saaler Bodden vor Althagen.

    Weiterlesen...

Besucherstatistik

Heute 404

Gestern 684

Woche 2106

Monat 11292

Insgesamt 289290

Aktuell sind 68 Gäste und keine Mitglieder online

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen