Die Klassenvereinigung der Zeesboote ist ein selbstloser Verein mit Sitz in Bodstedt.


Sie erfüllt ihren Zweck insbesondere durch folgende Aktivitäten:

- Führung des Registers der Klassenvereinigung
- Entwicklung und Betreuung der Klassenvorschrift
- Ideelle Unterstützung der sportlichen Nutzung der Zeesboote
- Betreuung der Zeesbootregatten und Archivierung der Regattaergebnisse
- Zusammenwirken mit allen Institutionen und Einrichtungen, welche die Aktivitäten der Klassenvereinigung unterstützen


Mitglied der Klassenvereinigung kann jede natürliche oder juristische Person werden, die Eigner eines Zeesbootes ist.


Die Mitgliedschaft ist beitragsfrei.


Vorstand der Klassenvereinigung der Zeesboote:

  1. Vorsitzender:   Nils Rammin  
  2. Vorsitzender:   Eckard Voss  
  Registerführer:   Uwe Grünberg  
  Öffentlichkeitsarbeit:   Uwe Grünberg  
  Schriftführer:   Martin Burr  
  Beisitzer:   Horst Grählert  


Klassenvorschriften
Klassenregister der Zeesboote
Recherche zum gegenwärtigen Bootsbestand

 

Aktuelle Beiträge

  • FZ 71 "Sibylle" liegt nun in Greifswald

    Rostock, den 24.08.2020 - 10:30 Uhr Lange Jahre prägte Sie das Bild in den Kanälen am Stralsunder Hafen mit. Dort hatten sich in den 1990er Jahren einige Enthusiasten zur Strolsunner Klüverboomkommün zusammen geschlossen. Nun hat "Sibylle" ihren neuen Heimathafen in Greifswald gefunden.

    Weiterlesen...

Besucherstatistik

Heute 5

Gestern 260

Woche 1512

Monat 6422

Insgesamt 438805

Aktuell sind 29 Gäste und keine Mitglieder online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.